Mahlgut

Sie sind hier:

Beschreibung

Mahlgut aus recycelten Kunststoffabfällen von Industrie und Handel sind heutzutage eine echte Alternative zu Neuware; Vorausgesetzt natürlich, die Qualität der Aufbereitung stimmt und entsprechende individuelle, kundenspezifische Compounds sind machbar.
Die Nachfrage von Kunden vor allem nach hochwertigem Mahlgut entwickelte sich in letzter Zeit immer rasanter.

Warum Mahlgut?

Kunststoff–Mahlgut wird hergestellt aus Ausschüssen der Kunststoffindustrie und kann bei vielen Fertigungsprozessen ohne Probleme zum Einsatz kommen. Voraussetzung hierfür ist allerdings eine fachgerechte Aufbereitung des Ausgangsmaterials zu einem sauberen und damit gleichwertigem Sekundärrohstoff. Das Kunststoff–Mahlgut hat dabei nicht nur den Vorteil eines kostengünstigeren Substitutes, es ist außerdem schnell und direkt in der Produktion wieder einsetzbar und reduziert weiters das Transportvolumen.

Details

2ndKerPlastics_Logo.png